18033289 1424049324282716 2822916767304030765 n

Radioklänge in einem Naturreservat nahe Kenitra. Jugendliche aus Marokko, Deutschland und Frankreich kommen zusammen, um an einem Naturschutzprojekt zu arbeiten, sich kulturell auszutauschen und die Probelme der Umwelt im Nordwesten Marokkos mit Mikrofon auf den Spur zu gehen, Besucher und Touristen zu interviewen, öffentliche Aktionen für eine saubere Natur zu initiieren.

Sidi Boughaba ist ein Heiler, dessen Legende in Marokko sehr bekannt ist.

Das Live Programm von YCBS auf Radio Alex 88vier hört Ihr wieder in drei Sprachen: Deutsch, Englisch und Französisch mit drei tollen Moderatoren: Kseniya Manchak, Tobias Düsterdick und Pauline Starrenberger. Themen der Sendung sind Ökologie, Fairtrade und Literatur, die sich erst mal unterschiedlich anhören. Dennoch umschreiben sie den Inhalt unseres Programms sehr gut, denn wir wollen Euch unter anderem einen Roman vorstellen, der von Umwelt- und Tierschutz handelt.

Etwas für Menschen und Natur tun
 
Inspiriert durch die Natur
 
 
 
Ein Haus für Insekten, habt Ihr schon mal davon gehört? Der angehende Industriedesigner Ulli Grüning hat es entworfen und damit die höchste Auszeichnung beim internationalen Workshop in Finnland gewonnen. Ulli studiert in Halle. Er kommt aus einem kleinen Dorf in Brandenburg, wo er inmitten der Natur aufgewachsen ist. Seit Kindesalter fasziniert ihn die Welt der Pflanzen und der Tiere.
Sofie studiert auch Industriedesign in Italien. Für ein Jahr war sie Erasmusstudentin an der Universität in Kouvola, Finnland. Sie ist von der japanischen Kultur fasziniert und ihre Kreationen sind vom Stil des Minimalismus beeinflusst, sie sind fast unmerklich und trotzdem schön wie auch durch die Natur.inspiriert.
Sofie hat Ulli bei dem internationalen Workshop für Industrial Design kennen gelernt.  Sofie spricht Italienisch, Finnisch, Japanisch und natürlich Englisch.
 
Moderation Jonathan Zedler, Amanda Ferreira, Mila Zaharieva-Schmolke
Autor Mila Zaharieva-Schmolke
 
 
 
 

Ein Projekt für deutsche und tschechische Jugendliche

 Der heutige Begriff Elbe (tschechisch Labe, polnisch Laba) geht auf das germanische Wort Albi (auch Albis oder Albia) zurück. In diesem Wort steckt die indogermanische

 Wurzel albh-, von der lat. Albus = weiß und griechisch alphos = weißlich abgeleitet wurden. Um das zehnte Jahrhundert kam es zu Lautverschiebungen zum heutigen Elbe. Im tschechischen Labe steckt ebenso die indogermanische Wurzel.

Die Elbe entspringt im tschechischen Riesengebirge und mündet in die Nordsee. Der Fluss fliesst durch Tschechien und Deutschland. Sie verbindet auch zwei Kulturen.

Youth-4-Elbe ist ein Projekt, an dem deutsche und tschechische Jugendliche teilnehmen. Es sind Schüler aus Berlin, Brandenburg, Prag, Decin und anderen Städten, die sich für Umweltthemen interessieren, andere Kulturen begegnen wollen und Radio machen. Der Erhalt einer sauberen Elbe, in der man heute baden kann, ist ein wichtiges Projektziel.

„Es geht uns auch um eine völkerverständigende Aktion zwischen Schulen an der Elbe – in Tschechien und Deutschland.“, so die Projektleiterin, Frau Ines Wittig von der Deutschen Umwelthilfe bei einem Interview für Radio Prag.

 Hört die Sendung zum Projekt Youth-4-Elbe. Dieses Jahr haben sich die tschechischen und deutschen Schulpartner in Hamburg getroffen.

Youth-4-Elbe
 

contentmap_module
made with love from Appartamenti vacanza a Corralejo - Fuerteventura

CookiesAccept

Diese Webseite nutzt Cookies.

Sollten Sie nicht einverstanden sein, verlassen Sie bitte diese Webseite. Mehr über Cookies

Einverstanden

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Quellenangabe: eRecht24