Ein Appell der Schüler der Nikolaus-August-Otto-Gemeinschaftsschule in Berlin

Das Theaterstück "Julias Alptraum"
 
 

Das Theaterstück über das ich schreiben möchte, nennt sich 'Julias Alptraum'. In dem Stück geht es darum, dass Julia einen Alptraum hatte in dem es um eine Firma ging, die Welpen und Julias Hund Cäsar versteigerte. Als sie aufwachte, rief ihre beste Freundin Marlene an und sagte, dass sie vor der Haustür stehe. Julia öffnete ihr schnell die Tür und erzählte ihr von dem Alptraum, Marlene fragte sie natürlich sofort, wie sie auf so etwas käme. Kurz darauf antwortete Julia, dass ihr Bruder es gemacht hätte.

Eine neue Klinik für Tierversuche solle gebaut werden. Das hatte Julia sehr entsetzt, daher wahrscheinlich auch der Alptraum... 

Das Theaterstück basiert auf ähnliches Thema. Denn auch hier, in Berlin-Brandenburg, soll eine Tierversuchsklinik gebaut werden, deswegen wollen wir eine Petition starten. 

Helfen Sie diesen Tieren und verschließen Sie vor solchen Dingen nicht die Augen!!!

Verfasst von Alexandra Hirschfeld, die im Theaterstück Marlene spielt.

Autor des Theaterstücks 
Katharina Budde

Repor
ter
David und Jonathan
 

 

contentmap_module
made with love from Appartamenti vacanza a Corralejo - Fuerteventura

 

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.