klunkerkranicheins„Ankunft Parkdeck sechs – Der Kulturdachgarten über Neukölln.“


Der Kulturdachgarten Klunkerkranich bietet einen alternativen Freiraum im urbanen Raum. Er feierte am 17.Mai 2013 erstmalig seine Eröffnung und bezaubert seitdem viele millionen Besucher. Unter den zahlreichen Auftritten von Performance-Künstlern, DJ’s, Musikern und Artisten, finden auf dem Dach Flohmärkte, Open-Air Kinos und Gartenworkshops statt.

Über den Dächern von Berlin
 

Die Bar lässt keine Wünsche offen und man kann sich ein extraordinäres Frühstück über den Dächern von Berlin gönnen. Im vorderen Bereich befindet sich der eigentliche „Garten“. Dort finden wir ein ruhiges Plätzchen, um die MitarbeiterInnen kurz aus dem Arbeitsalltag zu entführen und unsere Interviews führen zu können.

  • klunkerkranichdrei
  • klunkerkranicheins
  • klunkerkranichfuenf
  • klunkerkranichsechs
  • klunkerkranichvier

Während uns die Sonne auf den Kopf scheint und wir die lustigen Geschichten aus den Erfahrungen der Angestellten hören, wächst unsere Liebe für diesen alternativen Ort heran, der einen alternativen Lebensweg zeigt, der alle sich auf dem Dach befindenden Glücklich scheinen lässt.Der Klunkerkranich vereint alle Generationen mit Spielplatz und Shisha-Bar. Man kann sogar seine Erlebnisse in der Photokabine verewigen, um den Moment der Freude festzuhalten. Zudem gibt’s es viele kleine Details zu entdecken, so wie Schuhe aus denen Blumen sprießen oder diese kleine Box (Bild 3 links oben) auf der Spende für neue Pflanzen markiert wurde.

 

Autorinnen

Tania Bogasch und Polly Tielebein

 

Seminar und Projekt "Nachbarschaftskultur"

Kulturdachgarten in Berlin-Neukölln

contentmap_module

 

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.